07. Januar 2021

IngSoft EasyPipe mit Werkstoffkennwerten nach DWA-A 127-10

Materialdaten aktualisiert

Version 2.8.4 von IngSoft EasyPipe setzt das Arbeitsblatt DWA-A 127-10 um.

Die DWA veröffentlichte mit dem Arbeitsblatt DWA-A 127-10 'Statische Berechnungen von Entwässerungsanlagen - Teil 10: Werkstoffkennwerte' überarbeitete Materialtabellen.

Durch die Publikation wurden die Materialkennwerte folgender Regelwerke ungültig:

  • Arbeitsblatt ATV-DVWK-A 127
    Statische Berechnung von Abwasserkanälen und -leitungen
    (Offene Verlegung im Graben oder Damm, Neubau)
  • Arbeitsblatt DWA-A 143-2
    Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 2: Statische Berechnung zur Sanierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit Lining- und Montageverfahren
  • Arbeitsblatt DWA-A 161
    Statische Berechnung von Vortriebsrohren

Unsere Software IngSoft EasyPipe setzt die geänderten und erweiterten Werkstoffkennwerte mit Version 2.8.4 vom 11. Dezember 2020 um.

Wir bitten Sie als unsere Leser und Anwender, beim Öffnen von Eingabedateien für IngSoft EasyPipe, die Sie mit einer älteren Version erstellten, ein besonderes Augenmerk auf die Werkstoffkennwerte zu legen. Denn: Erste Unterschiede fielen uns auf, beispielsweise bei

  1. Der Längsdruckfestigkeit von Vortriebsrohren aus Stahlbeton oder
  2. Den Druckfestigkeiten von Thermoplasten
    Interessierte Nutzer finden dazu eine Eingabedatei bei den Rechenbeispielen unter Downloads

Das Arbeitsblatt DWA-A 127-10 Werkstoffkennwerte (9/2020) erhalten Sie im DWA-Shop.

 

 


Zurück